reklama

Die Feierlichkeiten anläßlich des 20. Gründungsjubiläums des VdG werden das ganze Jahr andauern

Krzysztof Ogiolda
Krzysztof Ogiolda
Monika Wittek
Monika Wittek
Monika Wittek, Kulturreferentin beim Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen.

In Jahr 2011 fällt der 20. Jahrestag der Gründung des Verbandes der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen. Der Verband wurde im August 1991 registriert, damit die ein Jahr zuvor enstandenen Organisationen einen Ansprechspartner haben, der ihnen hilft und sie mit Rat unterstützt.

Eine zentrale Jubiläumsveranstaltung wird es nicht geben. An den VdG und die Tätigkeit der deutschen Minderheit wollen wir das ganze Jahr über erinnern.
Vom 3. bis zum 5. Juni findet am Sankt Annaberg eine populärwissenschaftliche Konferenz "Deutsche in Polen 20 Jahre nach dem Deutsch-Polnischen Vertrag. Lage und Perspektiven". Ihre Teilnahme haben bereits u.a. folgende Referenten bestätigt: Pfarrer Dr. Arnold Drechsler, Caritasdirektor der Diözese Oppeln (er wird von der deutschen Hilfe in Bereichen Sozialhilfe und Gesundheitswesen in den 20 Jahren sprechen), Professoren Romuald Jończy und Grzegorz Janusz sowie Minderheitenbeauftragter beim Oppelner Woiwoden Marek Mazurkiewicz. Es werden auch Zeitzeugen berichten. Die Konferenz wird die diesjährige Minderheitenwallfahrt am Sankt Annaberg am 5. Juni ergänzen.

Ein Element der Feierlichkeiten anläßlich des Jubiläums ist eine Konzertreihe. Es sind fünf Konzerte in verschiedenen Städten Polens von Danzig bis Breslau geplant. In Oppeln wird am 4. September ein Galakonzert in der Musikschule stattfinden.
Im Vorfeld findet ein ökumenischer Gottesdienst statt, zu dem wir um 15 Uhr in die Oppelner Kathedrale einladen.

Das Konzert im Saal der Oppelner Musikschule ist für 17 Uhr geplant. Auf dem Programm stehen Operettenarien und der Auftritt der deutschen Gruppe "Farfarello".
Im selben Monat, am 30. September wird in Oppeln im Rahmen eines Polentournees das Kammerorchester der Europäischen Philharmonie aus Görlitz auftreten.
Das ganze Jubiläumsprogramm wird mit Diskussionstreffen, auch an verschiedenen Orten in Polen abgerundet. In Oppeln wird am 26. Oktober der deutsche Archeologe und Entdecker Trojas Heinrich Schliemann im Mittelpunkt eines solchen Treffens sein.

FLESZ: Elektryczne samoloty nadlatują.

Wideo

Rozpowszechnianie niniejszego artykułu możliwe jest tylko i wyłącznie zgodnie z postanowieniami „Regulaminu korzystania z artykułów prasowych”i po wcześniejszym uiszczeniu należności, zgodnie z cennikiem.

Komentarze

Ta strona jest chroniona przez reCAPTCHA i obowiązują na niej polityka prywatności oraz warunki korzystania z usługi firmy Google. Dodając komentarz, akceptujesz regulamin oraz Politykę Prywatności.

Podaj powód zgłoszenia

Nikt jeszcze nie skomentował tego artykułu.
Dodaj ogłoszenie

Wykryliśmy, że nadal blokujesz reklamy...

To dzięki reklamom możemy dostarczyć dla Ciebie wartościowe informacje. Jeśli cenisz naszą pracę, prosimy, odblokuj reklamy na naszej stronie.

Dziękujemy za Twoje wsparcie!

Jasne, chcę odblokować
Przycisk nie działa ?
1.
W prawym górnym rogu przegladarki znajdź i kliknij ikonkę AdBlock. Z otwartego menu wybierz opcję "Wstrzymaj blokowanie na stronach w tej domenie".
krok 1
2.
Pojawi się okienko AdBlock. Przesuń suwak maksymalnie w prawą stronę, a nastepnie kliknij "Wyklucz".
krok 2
3.
Gotowe! Zielona ikonka informuje, że reklamy na stronie zostały odblokowane.
krok 3