Große Schlittern 2020. Komme zum Eislaufen, hilf Liliana

Krzysztof Ogiolda
Archiwum
Der Bund der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM) organisiert am kommenden Samstag bereits zum 15. Mal das „Große Schlittern”. Die karitative Veranstaltung des BJDM ist eine Gelegenheit, Spaß beim Eislaufen zu haben und zugleich der 7-jährigen kranken Liliana und Heimkindern helfen zu können.

Traditionell, wie seit 15 Jahren, findet das Schlittern am 7. März auf der Oppelner Eislaufbahn „Toropol” statt.
- Die offizielle Eröffnung ist für 12.00 Uhr eingeplant - sagt die Koordinatorin der Aktion Andrea Polański. - Danach finden fünf Schlittschuhrunden für den karitativen Zweck statt. Die erste beginnt um 12.30 Uhr, die weiteren alle zwei Stunden um 14.30, 16.30, 18.30 und die letzte um 20.15 Uhr. Das Motto des diesjährigen Schlitterns lautet: „Hilf mit – lass uns Helden sein”.

Der karitative Charakter der Veranstaltung hat wie jedes Jahr verschiedene Formen. Die Aktion ist an Heimkinder aus der Region gerichtet. Sie kommen zum „Großen Schlittern” mit ihren Erziehern und können - außer dem freien Eintritt und der Möglichkeit des Schnittschuhausleihens - auch noch mit der Unterstützung der BJDM-Volontäre rechnen. Das gilt sowohl für die Zeit auf dem Eis als auch in der übrigen Freizeit.

Der BJDM führt gerade in Schulen und in den DFK-Ortsgruppen eine Sammlung von Hygieneartikeln durch. Diese können auch persönlich bis zum 20. März in das BJDM-Büro in der Maria-Konopnicka-Straße 6, 3. Stock, gebracht werden.

Der Teilnehmer zahlt nur 1 Zloty

Die Einnahmen aus dem Ticketverkauf kommen der Hilfe für die 7-jährige Liliana Sikora aus Mischline zugute. Das Mädchen kam mit Herzfehlern, Unterentwicklung der linken Lunge und einem Fehler des Verdauungssystems zur Welt.

Nach der Geburt wurde sie vier Mal operiert, darunter am Herzen. Sie leidet unter Muskelschwund und Konzentrationsproblemen, die ein normales Leben sehr erschweren. Sie bedarf ständiger Rehabilitation und verschiedener Therapien.

- Wir freuen uns sehr, dass Liliana mit ihrem Vater am Samstag zur Eröffnung der Aktion kommen will - sagt Andrea Polański.
Einen symbolischen einen Zloty (gerne auch mehr) zahlen die Teilnehmer als Eintritt, mit dem Geld wird Liliana unterstützt.
Außerdem planen die Veranstalter verschiedene Attraktionen. Eiskunstläuferinnen des Clubs Pirouette Opole stellen sich vor, es gibt Spiele und Wettbewerbe und die Oppelner Initiative „Talentownia” lädt alle zu Workshops ein.

Zum „Großen Schlittern“ sind auch Kinder eingeladen, die sich erst zum ersten Mal aufs Eis wagen. Die vierzig Volontäre, die sich gemeldet haben, werden sicher jedem gern helfen.

Znamy nowy termin wyborów prezydenckich

Wideo

Komentarze

Komentowanie artykułów jest możliwe wyłącznie dla zalogowanych Użytkowników. Cenimy wolność słowa i nieskrępowane dyskusje, ale serdecznie prosimy o przestrzeganie kultury osobistej, dobrych obyczajów i reguł prawa. Wszelkie wpisy, które nie są zgodne ze standardami, proszę zgłaszać do moderacji. Zaloguj się lub załóż konto

Nie hejtuj, pisz kulturalne i zgodne z prawem komentarze! Jeśli widzisz niestosowny wpis - kliknij „zgłoś nadużycie”.

Podaj powód zgłoszenia

Nikt jeszcze nie skomentował tego artykułu.
Dodaj ogłoszenie

Wykryliśmy, że nadal blokujesz reklamy...

To dzięki reklamom możemy dostarczyć dla Ciebie wartościowe informacje. Jeśli cenisz naszą pracę, prosimy, odblokuj reklamy na naszej stronie.

Dziękujemy za Twoje wsparcie!

Jasne, chcę odblokować
Przycisk nie działa ?
1.
W prawym górnym rogu przegladarki znajdź i kliknij ikonkę AdBlock. Z otwartego menu wybierz opcję "Wstrzymaj blokowanie na stronach w tej domenie".
krok 1
2.
Pojawi się okienko AdBlock. Przesuń suwak maksymalnie w prawą stronę, a nastepnie kliknij "Wyklucz".
krok 2
3.
Gotowe! Zielona ikonka informuje, że reklamy na stronie zostały odblokowane.
krok 3