SuperStar 2011 für Natalia

Krzysztof Ogiolda
Krzysztof Ogiolda
Musik. 13 Solisten, 9 Bands und 4 Duette haben am Sonntag im Krappitzer Kulturhaus am Vierten Deutschen Liederwettbewerb teilgenommen. Den Titel SuperStar 2011 bekam Natalia Wilczek.

Die Grand Prix Preisträgerin ist 16 Jahre alt, sie stammt aus Kaltwasser. Beim Festival hat sie die Gemeinde Gross Strehlitz repräsentiert.

"Dieser Sieg war für mich eine sehr wichtige Sache", sagt Natalia. "Ich bin nach Krappitz direkt aus St. Annaberg gekommen und der Wettbewerb war schon im Gange, so habe ich nicht alle Teilnehmer gehört. Das Lied von Yvonne Catterfeld "Glaub an mich" habe ich im Internet gefunden. Die Tonlage passte mir und der Song hat mir sehr gefallen. Ich freue mich, dass ich den Geschmack der Jury getroffen habe."

"Natalia ist ein bescheidenes und sympathisches Mädchen", schildert die Preisträgerin Aleksandra Mikołajczyk, die das junge Gesangstalent im Grosstrehlitzer Studio Bis betreut. "Doch sie hat Persönlichkeit und ist gesanglich vorbereitet. Sie hat bei der Jury und beim Publikum auf Anhieb Gefallen gefunden.

Nicht nur sie. Organisatoren, also die SKGD und die Jury waren sich einig. Das Niveau des diesjährigen Wettbewerbs war sehr hoch.
"Im Vergleich zu der Veranstaltung vor zwei Jahren war es viel besser", meint Waldemar Olszewski, Jurymitglied und Leiter der Musikschule in Krappitz. "Die Teilnehmer haben nicht nur besser gesungen, sondern auch ein interessanteres Repertoire vorbereitet. Unter den Titeln, die man im Internet oder deutschem Rundfunk hören kann, haben sie Lieder ausgewählt, die nicht immer die populärsten, aber interessant und eine Herausforderung sind."

Kulturreferentin der SKGD Patrycja Karpińska hob hervor, dass nicht nur die Anzahl der Teilnehmer erfreulich ist (insgesamt 26 Gruppen, Duette und Solisten), aber auch das vielfältige Alter von Grundschülern bis jungen Erwachsenen. Ein Vorteil dess Wettbewerbs war auch das vielfältige Repertoire: von Schlager bis Rock und Pop. Viele haben zur Live-Musik gesungen.

Preise und Auszeichnungen erhielten: SuperStar 2011 - Natalia Wilczek. 1. miejsce: Joanna Kostka (Solarnia); 2. Julia Ledwoch (Szczedrzik), 3. Weronika Czech (Gross Stein). Die Jury hat an die Jugendmusikgruppe aus Broschütz eine Auszeichnung verliehen.

"Die Band bilden sechs junge Musiker und sie spielen erst seit zwei Monaten zusammen", sagt die Betreuerin Ewa Magosz (sie unterrichtet Musik in der Grundschule in Broschütz und leitet den Kunstunterricht im Walzener Gymnasium). "Daher ist diese Auszeichnung ein großer Erfolg. Sie singen und spielen Instrumente. Sie spielen in die Richtung Pop und Rock. Da unsere Solistin sich für Jazz interessiert, wird die Band auch Elemente solcher Musik im Repertoire haben."

Die Preisträgerin darf zur Belohnung im Herbst 2012 in der Breslauer Jahrhunderthalle beim Kulturfestival der Deustchen Minderheit auftreten. Tłum. Elf

Wideo

Komentarze

Komentowanie artykułów jest możliwe wyłącznie dla zalogowanych Użytkowników. Cenimy wolność słowa i nieskrępowane dyskusje, ale serdecznie prosimy o przestrzeganie kultury osobistej, dobrych obyczajów i reguł prawa. Wszelkie wpisy, które nie są zgodne ze standardami, proszę zgłaszać do moderacji. Zaloguj się lub załóż konto

Nie hejtuj, pisz kulturalne i zgodne z prawem komentarze! Jeśli widzisz niestosowny wpis - kliknij „zgłoś nadużycie”.

Podaj powód zgłoszenia

Nikt jeszcze nie skomentował tego artykułu.
Dodaj ogłoszenie